Beiten Burkhardt

Fachseminar

Neuerungen des Geldwäschegesetzes und das Transparenzregister, Nürnberg

Der Gesetzgeber hat das Geldwäschegesetz verschärft und u.a. zum 1. Oktober 2017 das neue Transparenzregister eingeführt. Wie stellen Sie Ihr Unternehmen auf die Neuerungen des Geldwäschgesetzes ein? In der IHK-Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, u.a. die Ansprechpartner der zuständigen Aufsichtsbehörde der Regierung von Mittelfranken kennenzulernen und sich durch unseren Experten Dr. Maximilian Degenhart über die Details des Transparenzregistern informieren zu lassen.

Das Programm beinhaltet die wichtigsten Neuerungen:

  • Absenkung des Schwellenwertes für Bartransaktionen
  • Prinzip "Know your customer"
  • Risikoanalyse für nach dem Geldwäschegesetz verpflichtete Unternehmen
  • Transparenzregister

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Veranstaltungswebseite.

Dienstag, 14. November 2017

Kontakt

Anja Wiesent
E-MailE-Mail
anja.wiesent@nuernberg.ihk.de
Tel.: +49 911 1335 389

V-CardV-Card

Veranstaltungsort

IHK Nürnberg
Ulmenstraße 52
90443 Nürnberg