Beiten Burkhardt

Fachseminar

Russland aktuell: Recht, Zertifizierung, Zoll, Kassel

Russland bleibt auch weiterhin ein strategisch wichtiger Markt. Umfragen zufolge blicken deutsche Unternehmen, trotz der weiterhin bestehenden Sanktionen, mit Optimismus auf die Entwicklung im kommenden Jahr.

Die Informationsveranstaltung der IHK Kassel gibt einen Überblick über die Neuerungen in der russischen Zollabwicklung sowie im Zertifizierungsverfahren, die der neue Zollkodex der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) ab Januar 2018 mit sich bringt. Ein Ausblick über die aktuellen Entwicklungen der EU-Sanktionen gegen Russland sowie Politik der Lokalisierung und Importsubstituierung rundet die Veranstaltung ab.

Programm

  • Begrüßung
    Norbert Claus, IHK Kassel-Marburg
  • Rechtlicher Rahmen - Ausblick 2018
    Prof. Dr. Rainer Wedde
  • Zertifizierungssystem in Russland und EAWU. Erfahrungen einer Prüfgesellschaft mit den neuen Marktregeln der EAWU
    Yury Kulikou, TÜV Süd Industrie Service GmbH
  • Zollabwicklung in Russland – aktuelle Entwicklungen
    Dr. Grigorij Talanov, Ernst & Young und Arbeitsgruppe Zoll, Verkehr und Logistik, Komitee für Handel der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer
  • Transportorganisation Russland (angefragt)
    Karsten Hoffmann, Friedrich Zufall GmbH & Co. KG

Weitere Details der Veranstaltung sowie die Gelegenheit der Anmeldung entnehmen Sie bitte der Veranstaltungswebseite.

Dienstag, 20. Februar 2018

Kontakt

Walentina Helfrich
E-MailE-Mail
helfrich@kassel.ihk.de
Tel.: 0561 7891-278

IHK Kassel-Marburg

V-CardV-Card

Veranstaltungsort

IHK Kassel-Marburg
Kurfürstenstr. 9
34117 Kassel