Beiten Burkhardt

Fachseminar

17. @kit-Kongress – 7. Forum „Kommunikation & Recht“, Berlin

Der 17. @kit Kongress – 7. Forum Kommunikation & Recht findet vom 18. bis 20. April 2018 in den Räumlichkeiten von Microsoft in Berlin statt.

Themen:

  • Die Aufsichtsbehörden – bereit für die DSGVO?
  • Aktuelle Entwicklungen im nationalen und europäischen Datenschutzrecht
  • State Hacking, Kryptoregulierung & Lawful Access – Rechtspolitische Fragen der Sicherheitsdebatte aus Wirtschaftssicht
  • Wenn Maschinen Kunden beraten: Machine Learning und Artifical Intelligence in Cloud- und Outsourcing-Verträgen
  • Haben Roboter Rechte? Herausforderungen für regulierte Industrien im zukünftigen Einsatz von Künstlicher Intelligenz
  • Eine„Daten-GEMA“? – Zur kollektiven Wahrnehmung von Datenschutzrechten nach dem Modell urheberrechtlicher Verwertungsgesellschaften
  • Der Einfluss des EuGH auf nationales Urheberrecht am Beispiel der öffentlichen Wiedergabe
  • DSGVO – Wind of Change für die Datenschutzaufsicht?
  • Zur Zukunft der datenschutzrechtlichen Einwilligung
  • Haftung für Bewertungsportale
  • Chancen des Datenjournalismus und die Risiken für Persönlichkeitsrechte
  • BGB 2.0–Wie verändert die Digitale-Inhalte Richtlinie das Kaufrecht für digitale Medienanbieter?
  • Die Haftung der Zugangsanbieter nach der TMG-Reform – das Ende der Störerhaftung?
  • Update Internetkartellrecht: Auswirkungen der jüngsten Entwicklungen in Sachen Facebook, Google & Co auf die IT-Branche

Unser Partner Dr. Axel von Walter freut sich auf Ihre Anmeldung.

Mittwoch, 18. April 2018

Kontakt

Torsten Kutschke
E-MailE-Mail
Torsten.Kutschke@dfv.de
Phone: +49 069 75951151

Deutscher Fachverlag GmbH

V-CardV-Card

Veranstaltungsort

Microsoft Berlin
Unter den Linden 1
10117 Berlin